Typsysteme
LVA 185.206, VO 2.0, 2003 W

Typsysteme

Ziele:

Die Teilnehmer sollen einen Überblick über verschiedene Typsysteme in Programmiersprachen und deren Vor- und Nachteile bekommen. Insbesondere sollen die Möglichkeiten und Grenzen der Verwendung von Typen aufgezeigt werden. Ein Schwerpunkt liegt auf Typen in neueren objektorientierten Sprachen.

Inhalt:

Voraussetzungen:

Grundlegende Programmierkenntnisse werden vorausgesetzt.

Anrechenbarkeit:

Die Vorlesung ist für das Magisterstudium "Software Engineering/Internet Computing" anrechenbar.

Lehrbehelfe:

Es gibt ein Skriptum und Kopien von Folien - jeweils acht Folien auf einer Seite. Auf Bestellung beim Vortragenden sind diese Lehrbehelfe ausgedruckt erhältlich. Sie können aber auch von hier als Postscript-Dateien heruntergeladen werden:
Skriptum (komprimiert mit gzip)
Skriptum (unkomprimiert)
Folien (komprimiert mit gzip)
Folien (unkomprimiert)
Diese Unterlagen werden auch im Wintersemester 2003/2004 verwendet (eventuell mit Zusätzen, die während der Vorlesung bereitgestellt werden).

Zeit und Ort:

Die Vorbesprechung findet am Mittwoch, den 8. Oktober 2003 von 10:00 bis 11:00 Uhr im Hörsaal 20 (Hauptgebäude, 3. Obergeschoß, gleich bei Stiege I) statt. Vorlesungen werden im selben Hörsaal jeden Mittwoch von 10:00 bis 11:30 Uhr abgehalten. Wegen Umbauarbeiten stehen die Räume in der Argentinierstraße 8 derzeit für Lehrveranstaltungen nicht zur Verfügung.

Beurteilung:

Prüfungen sind mündlich. Prüfungstermine sind an jedem Montag von 11 bis 12 Uhr (ausser in der vorlesungsfreien Zeit) und nach Vereinbarung.

Hinweis:

Eine Vorlesung desselben Titels, aber mit nur einer Wochenstunde wurde bisher für das Diplomstudium Informatik angeboten. Die neue Lehrveranstaltung unterscheidet sich inhaltlich von der früheren nur unwesentlich, abgesehen davon, dass Teile der (jetzt nicht mehr abgehaltenen) VU "AK der Praktischen Informatik 2" zum Thema "Anwendungsbeispiele für Typsysteme" hineingenommen werden. Das Skriptum für "Typsysteme" enthielt bereits früher zum Teil Stoff dieser VU.

Vortragender:

Franz Puntigam, Tel.: 58801/18514, franz@complang.tuwien.ac.at
Complang
Puntigam
   Über mich
   Research
   Lehre
      LVAs 2017 W
      LVAs 2017 S
      frühere Lehre
         LVAs 2016 W
         LVAs 2016 S
         LVAs 2015 W
         LVAs 2015 S
         LVAs 2014 W
         LVAs 2014 S
         LVAs 2013 W
         LVAs 2013 S
         LVAs 2012 W
         LVAs 2012 S
         LVAs 2011 W
         LVAs 2011 S
         LVAs 2010 W
         LVAs 2010 S
         LVAs 2009 W
         LVAs 2009 S
         LVAs 2008 W
         LVAs 2008 S
         LVAs 2007 W
         LVAs 2007 S
         LVAs 2006 W
         LVAs 2006 S
         LVAs 2005 W
         LVAs 2005 S
         LVAs 2004 W
         LVAs 2004 S
         LVAs 2003 W
            OOP
            Typsysteme
            Seminar, WA
   Links
Sitemap
Kontakt
Schnellzugriff:
Skriptum
Folien
nächstes Jahr
Fakultät für Informatik
Technische Universität Wien
Anfang | HTML 4.01 | letzte Änderung: 2004-10-20 (Puntigam)